Montag, 19. Februar 2018

Endzeit-Ticker Woche 8


Montag, der 19. Februar 2018
Linke Frauendiskriminierung, die Polizei schaute tatenlos bei der illegalen linken Blockade zu: Demokratie versagt in Berlin: "Marsch der Frauen" illegal blockiert – Polizei schaut hilflos zu – Gab es politische Absprachen?

Mediale Vorbereitung auf die Alien-Invasion: "Die Menschen werden positiv auf die Neuigkeit über eine Existenz von Ausserirdischen reagieren, schreibt das Magazin 'National Geographic' unter Berufung auf Studienergebnisse von Forschern aus der Arizona State University." (Quelle: SPUTNIK

EndzeitreporterMcM war wieder so fleissig und hat alle meine Kommis gelöscht, so habe ich einen Nachtrag geschrieben: Achtung vor EndzeitreporterMcM

Video-Titel: 
McM verwendet den Titus-Brief gegen uns ;-)

Die lachen auch: "Die lachen sich tot in Moskau": Trump zu Russland-Affäre 

Pädophile sind in der UNO am Ruder: "Vertuschung endemischen Ausmasses": Tausende Pädophile sollen für die Vereinten Nationen tätig sein

Vielleicht sind auch Trump und Orban die zwei Zeugen aus der Offenbarung ??? 

Nicht zum Lachen: Ungarn ist die letzte Festung der Christenheit in Europa, hoffentlich wird Orban im April 2018 wieder gewählt:

Video-Titel: 
Hungarian Prime Minister Viktor Orbán calls for global anti-migrant alliance

Die andere "Endlösung" für das jüdische Millenium: "Der Autor des Leserbeitrags, Chen Ben-Eliyahu, appelliert in seinem Artikel an das jüdische Volk, sich an seine Vernichtung durch die Nazis zu erinnern und Rache an Deutschland zu üben. Wenn der Messias kommt, schrieb Ben-Eliyahu, wird Israel die Endlösung umkehren. 'Zwanzig, dreissig Atombomben auf Berlin, München, Hamburg, Nürnberg, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, Dortmund und so weiter und der Job ist erledigt. Und das Land wird für tausend Jahre ruhig sein', schrieb er." (Quelle: ddbnews) 

Video-Titel: 
Teil 4 "MCM und Nature23 für immer zerstört"

Monopol SRG muss gestürzt werden, denn SRG schlägt täglich die Schuld-Keule, um den Bürger mundtot zu machen: Ja zu No - Billag

"Und sind sieben Könige": Jimmy Carter täuschte wie Obama mit Demokratie: "Stattdessen dachte das Land, dass es auf dem geraden Weg zur Demokratie sei. Schon damals sah US-Präsident Jimmy Carter in Khomeini einen guten, religiösen, heiligen Mann. Laut kürzlich freigegebenen Dokumenten ebnete die Carter-Regierung sogar den Weg für Khomeini zur Rückkehr in den Iran. Viele international bekannte Gelehrte wie Michelle Foucault schätzten die islamische Revolution hoch ein. ... Die aufstrebenden Machthaber wurden als Führer des Volkes dargestellt, als spirituell und friedlich. Als die Islamisten jedoch an die Spitze traten, brach die Hölle los." (Quelle: jouwatch)

Am Wochende gab es wieder mehrere Vergewaltigungsversuche und Vergewaltigungen, Opfer eines brutalen Raubes wurde eine Bild-Reporterin: Plötzlich ist da Angst, wo vorher keine war

Genitalverstümmelung gehört doch zum Islam: Islamischer Zentralrat verteidigt die Beschneidung von Mädchen

Dienstag, der 20. Februar 2018

Donnerstag, 15. Februar 2018

Schnurlose Bestrahlung


Immer wieder ist von fahrlässigen Unfällen durch Smart-Besessene zu lesen, in dieser Woche war es dieser Vorfall: "Schwere Verletzungen hat sich ein 14-jähriges Mädchen am Dienstagabend in Weil am Rhein (D) zugezogen, als es mit Smartphone in der Hand und Kopfhörer in den Ohren vor ein Tram lief. Dem Tramchauffeur sei kein Vorwurf zu machen, teilte die Polizei am Mittwoch mit." (Quelle: bluewin)

Die Leute sind mind-kontrolliert, nehmen die Umgebung kaum noch war, sind nicht aufmerksam genug, um Gefahren zu erkennen.

 
Im Auto, auf dem Velo und auf dem Pferd wird gesmartet, die Leute gehen und starren mit irrem Blick auf das Smartphones, sie zeigen Züge der Besessenheit, nicht durch Dämonen, die kann man noch austreiben, diese Sucht hingegen ist tödlich, wenn nicht durch einen Unfall, so durch die ständige Mobilfunk-Bestrahlung.

Video-Titel:
GENERATION ZAPPED OFFICIAL TRAILER

Video-Titel: 
Wirkung von Handystrahlung auf Ameisen sollte zu denken geben

Montag, 12. Februar 2018

Endzeit-Ticker Woche 7


Montag, der 12. Februar 2018
Die Verräter zeichnen sich gegenseitig aus: Der Kalergi-Plan und die Abschaffung der europäischen Völker – Merkel erhielt 2010 Kalergi-Preis

"Werfspezialisten": Jugendliche schmeissen in Wien Eisbrocken auf Autos

Pulverfass Nahost: Im Nahen Osten hat Putin nun alle Fäden in der Hand

Israel hat zwar einen waffentechnischen Vorsprung, aber gegen eine stürmende Mohammedaner-Armee, wird sich Israel nicht schützen können: Iran warnt Israel: "Die Zeit ungestrafter Angriffe ist vorbei"

Die Linken verlieren Stimmen, deswegen müssen sie die Kurve kriegen: "Flüchtlinge sollen gar nicht erst versuchen, nach Europa zu gelangen - Wer dies trotzdem tut, soll in ein von Dänemark geführtes Lager in Nordafrika gebracht werden, wo das Asylgesuch weiter behandelt wird. Das schlägt die Chefin der dänischen Sozialdemokraten vor." (Quelle: EPOCH TIMES

Video-Titel: 
Rassismus gegen Weisse/ Deutsche ist okay- Amadeu Antonio Stiftung

Dienstag, der 12. Februar 2018

Donnerstag, 8. Februar 2018

Yes zu No-Billag !!!


Es geht darum, die Fake-News-Medien nicht zu unterstützen, nicht zu bezahlen, denn das Fernseh manipuliert mit Desinfo, mit Weglassen, mit Tasachenverdrehen, mit falschen Fakten, mit parteiischen Anischten, mit Lügen, mit Hetze und mit Belanglosem. Sie streuen tagtäglich Sand in die Augen der Bürger. Der Bürger hat ein Recht auf wahre Infos.

Deswegen ein "Ja" zur Abschaffung der staatlichen Zwangsgebühren, denn nur der soll bezahlen, der auch konsumiert.

Werte Schweizer stimmt einfach "Yes" zu "No Billag": "Kurz vor der Sendung instruierte Moderator Jonas Projer die Gäste, wie er sich den Ablauf der Sendung vorstellte. Er erwähnte dabei, dass er zwei Einzelinterviews plane mit Bundesrätin Doris Leuthard und mit mir. Der Plan lautete also folgendermassen: Ein Zwangsgebühren-Profiteur (Projer) interviewt eine Zwangsgebühren-Befürworterin (Leuthard) und anschliessend interviewt nochmals ein Zwangsgebühren-Profiteur (Projer) ein No-Billag-Befürworter (mich). Ein offensichtliches Missverhältnis, denn wer die Fragen stellt, der lenkt die Diskussion – das weiss jedes Kind." (Quelle: STAAT VS. MARKT)

Video-Titel:
SRF ARENA "One-Man-Show" - ⚡JONAS PROJER💥 #nobillag (Skandal-Arena: 02.02.18)

Die Schweiz wird auch von Deepholern regiert, die Schweiz hat ein teures Staatsfernsehen, das regierungs-konforme Meinungsmache produziert, dazu noch die primitiven Busenumfang-Quiz, dafür sollen die Bürger gezwungen werden, dass TV-Blöd-Hobby der Masse zu bezahlen:

Video-Titel: 
In den Sümpfen von Bern - Episode 12 

Der Witz am Schluss ist lustig, ich übersetze den Witz für diejenigen, die kein Schweizerdeutsch verstehen: Warum zieht Junker bei einer Alkoholkontrolle sofort die Brillengläser ab ? Dann sind es nämlich schon zwei Gläser weniger !

Eva Herman, ehemalige ARD-Nachrichtensprecherin, erläutert, wie fabriziert und manipuliert wird:

Video-Titel: 
Zehn Jahre nach Kerner: Eva Herman packt aus.

Montag, 5. Februar 2018

Endzeit-Ticker Woche 6


Montag, der 5. Februar 2018
Coca Cola ist mein neustes Codewort, denn ich bin gegen Islam, Koran, Mohammed und Mekka. Coca Cola = kein Mohammed und kein Mekka. Vielleicht sollten wir einen Coca-Cola-Tag einführen ???

Immer mehr Bürger haben die Schnauze voll, nicht nur in Cottbus, denn kein Volk gibt seine Frauen und Kinder dem Feind als Dschihad-Beute hin. Sobald es auch unter den grün-roten Naiven Opfer gibt, werden diese ihre Parteien in Massen verlassen: Polizei und Sicherheitsbehörden rüsten sich für Bürgerkrieg in Deutschland

Video-Titel: 
Demonstrationen für und gegen Migranten in Cottbus

Ganz Europa soll die Grenzen schliessen: Israels Geheimdienst-Legende: Deutschland soll sofort die Grenzen gegen muslimische Masseneinwanderung schliessen

Die Ursache Islam wird nicht erwähnt: Fast jeder fünfte Häftling ist Muslim 

Die kriegerischen Türken: Türkische Regierung droht mit Angriff auf US-Truppen in Syrien 

Richtig: Right-to-try-Act: Trump öffnet das Tor für alternative Krebstherapien

Hoffentlich: Nach FISA-Memo: Werden Comey und Co. wegen Hochverrat angeklagt?

Das wären die ersten Vier, Clinton und Obama fehlen noch: "Zu den Angeklagten sollten die folgenden Personen zählen, forderte der republikanische Abgeordnete Paul Gosar: Ex-FBI-Chef James Comey, stellvertretender Ex-FBI-Chef Andrew McCabe, die ehemalige US-Generalstaatsanwältin Sally Yates und Generalstaatsanwalt Rod Rosenstein." (Quelle: EPOCH TIMES)

Das ist die richtige Übersetzung über Steele im Memo: "... zum Äussersten entschlossen, zu verhindern, dass Donald Trump gewählt wird und leidenschaftlich daran interessiert, dass er nicht Präsident wird". (Quelle: 2012)  

Verschwendung von Bürgergeld: Flüchtlingsfamilie bekam über 7300 Euro im Monat

Den Deepholer geht es an den Kragen, die müssen schleunigst eine Gegen-Offensive starten, der Antichrist muss beschleunigen, denn sonst geht alles öffentlich, ein Mega-Event (???) könnte die bösartige Rettung für die Bösen sein: Memo Fallout: Nine Questions About James Comey’s Role in Fueling Russia Collusion Conspiracy 

Video-Titel:
Billag: mitgegangen, mitgefangen! | 03.02.2018 | www.kla.tv/11871

Dienstag, der 6. Februar 2018

Donnerstag, 1. Februar 2018

Merkel hat eine Tochter

Angela Merkel hat eine Tochter, ihr Künstelername ist Annett Louisan, geboren im Jahr 1977. Das ist jetzt keine Verschwörung, das wurde im "Radio Bremen" im Jahr 2011 bestätigt. Annett gleicht der Angela auch sehr. Wer der Vater ist, wird nicht bekannt gegeben, er muss eher kleinwüchsig sein, denn Louisan ist nur 1,52 Meter gross. Hast du das gewusst ???

Video-Titel: 
KANZLERIN ANGELA MERKEL IST MUTTER GEWORDEN! GRATULATION!!!

Video-Titel: 
Annett Louisan die Tochter von Angela Merkel ???

Im Wiki-Eintrag über Angela Merkel ist nichts von einer Tochter zu lesen und im Wiki-Eintrag über Annett Louisan nichts von einer Mutti namens Merkel: "Annett Louisan wuchs bei Mutter und Grosseltern in Schönhausen (Elbe) auf, bis sie mit zwölf Jahren mit ihrer Mutter nach Hamburg zog. Dort nahm sie bald ein Malerei-Studium an der Kunsthochschule auf, das sie mit einer Tätigkeit als Studiomusikerin finanzierte." (Quelle: WIKI)

Warum verschweigt die Mutter die Tochter und warum verschweigt die Tochter die Mutter ???

Es kann sein, dass Tochter und Mutter zerstitten sind, es kann auch sein, dass Merkel die Tochter zum Erziehen der Grossmutter übergab, denn Merkel hatte mit 23 Jahre anderes im Sinn, fungierte sie doch als Genossin und Agentin mit Code-Name "IM Erika".

Video-Titel: 
STASI GENOSSIN MERKEL IM ERIKA

Zur Stasi-Vergangenheit kursieren einige Gerüchte, da die archivierten Akten noch nicht veröffentlicht sind, bleibt alles bis anhin als unbestätigt. Merkel wird verdächtigt als Stasi-Agentin zu fungieren: "Auch die Frage, ob Angela Merkel oder Joachim Gauck der Stasi dienten, war Thema. Im Netz kursierende IM-Decknamen wurden genannt, verbunden mit der Bitte an unsere Redaktion, dem Verdacht nachzugehen. Unbestritten ist, dass die Bundeskanzlerin in der DDR-Jugendorganisation FDJ aktiv war und dass Gauck als Pfarrer berufsbedingt Kontakt zu Staatsfunktionären hatte." (Quelle: ZEIT ONLINE)

Ich denke, die talentierte Tochter weiss etwas über die Mutter, dieses Wissen verpackt sie in Songs. Im neusten Coveralbum ist kryptisch im Song von Rapper Marteria zu lesen "Seh die ganzen Gängster auf der Suche nach Sinn, Millionen Einzelkämpfer wissen nicht mehr wohin.":


Video-Titel: 
Annett Louisan - OMG! (Offizielles Video)  

Montag, 29. Januar 2018

Endzeit-Ticker Woche 5


Montag, der 29. Januar 2018
Irlmaiers Budapest wird in der Europa-Politik mit den Visegrád-Staaten wieder aktuell: "Unsere Länder wollen keine Einwanderungsländer werden." (Quelle: jouwatch)

Vollmond ist am Mittwoch, der 31. Januar 2018 um 14:26 Uhr, die Mondfinsternis wird nur dort sichbar sein, wo es dunkel ist: Erstmals seit 150 Jahren: Supermond, Blue Moon und Blutmondfinsternis in einer Nacht 

Vielleicht heute ??? Hierzulande schweigt die Presse: Breaking: White House Is Pressing for Release of Explosive FISA Memo – Early This Week, Possibly Monday! (VIDEO)  

Das folgende Video ist zum Überprüfen, beachtet auch den Video-Text, der aussagt, dass die Offenbarung ein Werk von Cerinthus ist, darin ist die NWO-Agenda (Plan des Teufels) enthalten, somit wissen die "Pharisäer", das noch einer kommen wird, der aufhält:

Video-Titel: 
Trump Chosen and Appointed by God to End The Luciferian Reign on Earth

Beginn der Revolution ??? Machen die Frauen den Anfang ??? Mit Demos wird man nicht viel erreichen, nur wenn gestreikt wird, kommt der Druck, aber für das braucht es noch mehr Einsicht, diese kommt leider erst, wenn jeder Familienkreis ein eigenes Opfer zählt: Wir werden nicht mehr kriechen! Grusswort für die Frauendemo in Kandel

Bezahlte Hetzkampagne gegen Trump: Clinton, Podesta And Others In Senate Crosshairs Over Dossier; Given Two Weeks To Respond

Kommunistische Langzeitstrategie: Die "Neue Weltordnung" ist der Weltkommunismus

Die Presse ist hiermit beschäftigt, will nicht erkennen, dass es da noch so ein Memo gibt: Für Trump naht die Stunde der Wahrheit

Ein "Weltproblem" weniger: Pentagon entfernt "Klima­wandel" aus der Bedrohungs­liste der nationalen Gefahren für die USA

Die Russen machen es möglich: Kurden: Chronologie eines wiederholten Verrats

Hier ein Bericht in Deutsch, schaut euch die Podesta-Bilder an: US-Kongress gibt Clinton und Podesta zwei Wochen um auf das FISA-Memo Stellung zu nehmen

Dienstag, der 30. Januar 2018

Donnerstag, 25. Januar 2018

Nazi-Islam-Pakt


Im englischsprachigen Raum gibt es bereits eine breite Literatur über den Zusammenschluss der Nazis mit der Armee Allahs. Im Blog habe ich dieses Nazi-Islam-Verbrechen schon mehrmals thematisiert, das auch, weil die Armee Allahs unter Merkel & Company seit Jahren wieder einmarschiert: 
Nachdem die islamische Welt seit der Niederlage 1683 vor Wien aber technologisch, wissenschaftlich und militärisch vom Westen weit abgehängt wurde, ist diese Bedrohung nicht mehr durch offensive kriegerische Aktionen sichtbar. Der Islam hat seine Taktik notgedrungen umgestellt und betreibt nun die schleichende Unterwanderung, den "Djihad within", was von den meisten Menschen leider noch nicht richtig wahrgenommen wird. (Quelle: PI NEWS)
Stürzenberger bekam zum ktitisierten Nazi-Islam-Pakt zwei Gerichtsprozesse angehängt, weil er es wagte, dieses historische Wissen zu veröffentlichen. In jedem Prozess erreichte Stürzenberger bei den oberen gerichtlichen Instanzen einen Freispruch.

Deswegen ist es sehr nützlich, wenn nun eine erste umfassende deutsche Darstellung über die Islampolitik der Nazis vom englischen Historiker David Motadel auf dem Markt ist, die englische Version erschien bereits im Jahr 2014.


Der gemeinsame Judenhass machte es möglich, dass 600000 Mohammedaner für die Armee Hitlers rekrutiert wurden: "Schliesslich habe doch Gott – 'ihr sagt Allah, das ist doch dasselbe' - den Führer geschickt, um Europa und die ganze Welt von den Juden zu befreien." (Quelle: FOCUS


Und genau das machen heute die islamophilen Linken, sie hofieren um den Islam, sie sind die heutigen Faschisten: "Himmler sprach nur aus, was auch sein Chef Adolf Hitler dachte. Der verglich gerne das Christentum, das er ablehnte, mit dem Islam, dem er viel Positives abgewinnen konnte." (Quelle: FOCUS


David Motadel schreibt über die Nazi-Islamisten: "Meine These ist, dass hinter der deutschen Islam-Politik vor allem praktische, pragmatische Gründe standen. Und dennoch ist es richtig, dass einige führende Nazis, vor allem Hitler und Himmler, sehr islamophil waren und wiederholt ihre Sympathie für den Islam bekundeten. Wann immer Hitler während der Kriegsjahre die katholische Kirche kritisierte, verglich er sie mit dem Islam als positives Gegenbeispiel: Während er den Katholizismus als schwache, verweichlichte, feminine Religion verurteilte, lobte er den Islam als starke, aggressive Krieger-Religion. Dieser Topos tauchte auch bei anderen Nazi-Grössen immer wieder auf. Insgesamt waren es jedoch strategische Beweggründe - nicht ideologische Vorstellungen -, die hinter der deutschen Islam-Politik standen." (Quelle: Qantara

Wie dumm und islamopil die Linken sind, zeigt dieses Protest-Plakat, denn Islam ist rassistisch, Islam ist sexistisch  und Islam ist ausbeuterisch, aber die linken Naiven protestieren gegen Trump, der die islamische Invasion erkannt hat. Die linken Frauen werden in der Drangsal durch Mob-Vergewaltigungen, Säure-Attacken, Genitalien-Verstümmelungen und Steinigungen zur Erkenntnis kommen, das wird bitter:


Montag, 22. Januar 2018

Endzeit-Ticker Woche 4


Montag, der 22. Januar 2018
Lesenswert, aber diese Gerichtsreporterin wird zur "Rechtsradikalen" gestempelt, der Pressekodex schützt Minderheiten, auch immigrierte Straftäter sind eine "schützenswerte Minderheit": Der deutsche Vertuschungsskandal – Keine Chance für Integration

Die Kurden haben ausgedient, es waren für die Russen nützliche Idioten: Moskau lässt die Kurden in Syrien gegenüber den Türken fallen

Video-Titel: 
Frauenmarsch zum Kanzleramt "Wir wollen keine schwedischen Verhältnisse in Deutschland" 17.2.18?

Man kann die Leute verärgern, indem man etwas Positives über Trump sagt, Trump wird verteufelt, ich erkenne aber nichts Bösartiges an ihm, nur auffälliges Verhalten. Wenn er Sex mit einem Pornostar hatte, dann ist das aus christlicher Sicht Sünde, aber es ist eine Bagatelle, wenn man weiss, dass andere Oberregenten satanische Sex-Rituale mit Kindern durchführten, um für immer als Marionetten erpressbar zu bleiben: "Ich bin der Sturm" sagte der Präsident – In den USA beginnen die Dominosteine zu fallen

Oliver Janich behauptet, dass Qanon = Steve Bannon (bANnON) ist, das ist eine interessante Info, somit wäre der Rauswurf Bannons nur inszeniert gewesen, Bannon bekommt einfach eine andere Aufgabe, er sagte ja auch, er werde Trump weiterhin unterstützen. Auch das mit der Rakete auf Hawaii könnte nur ein cleverer Coup gewesen sein, denn während dem Raketenalarm mussten alle Informationen wegen Regelungen im Kriegsfalls von der NSA anderswo abgespeichert werden, somit könnte die Trump Regierung alle Informationen bekommen haben ???

Video-Titel: 
Offizielle Raketen-Warnung sorgt für Panik auf Hawaii

Das Memo bleibt noch im Sack: USA: In 19 Tagen schlägt die Stunde der Wahrheit – #FiSAMemo wird veröffentlicht

Diese Qanon-Dekodierung ist interessant, denn die Info beschreibt, dass Trump den Teufelsplan zerstört, er ist der Aufdecker, was zu "der Eine, der aufhält" bestens passt. Von der Offenbarung wissen, wir, dass das verwundete "Tier" zurückkommt, wie lang diese Zwischenphase, wo das "Tier" nicht ist, dauert, wissen wir leider nicht. Ich meine, Qanon könnte auch der rausgeworfene Michael Flynn sein, der hätte einen militärischen Background: 1 JEROME CORSI DECODE

Ich habe jetzt fast alle Trump-Propheten angeschrieben, alle beten in okkulten Zungen, einschliesslich Joanie Stahl, sie schrieb mir: "Yes I indeed speak in tongues. When I do it always during prayer time. Do you have a question regarding this gift?". Pastor Jeremiah Johnsons führt sogar ein Irrenhaus: THE COMNG MILLENNIAL REVIVAL

Kim Clement konnte ich nicht anschreiben, denn er ist gestorben. Somit sind alle anderen Trump-Prophezeiungen von unten, denn der Teufel weiss, dass der Antichrist ein Kommen, ein Abtreten und ein Wiederkommen hat. Er weiss auch, wer dazwischen kommt. So kann der Teufel etwas Wahres prophezeien, um gleich Unwahres darunter zu mischen, so glaubt man auch der Lüge.


Ich denke aber, Trump ist "der Eine, der aufhält". Es ist besser bei der Schrift zu bleiben, denn diese ist genauer. Keiner von den Trump-Propheten erkennt, dass Trump, der Eine ist, der aufhält, keiner nimmt Bezug zum Paulusbrief oder zur Offenbarung, für das braucht es geschenkte Weisheit, das ist "the real gift".

Alles Zufall ??? Demnächst kommt Trump in die Schweiz, heute haben wir Dauerregen oder Dauerschnee, stündlich donnern Lawinen hinunter. Ab Morgen gibt es schönes Wetter, seit Wochen gab es fast keinen Sonnenschein, aber wenn Trump kommt, kommt auch die Sonne. Zudem sitzen acht Menschen im "Hölloch" fest, die könnten befreit werden, wenn Trump ankommt. Vermutlich wird es wie in Hamburg grosse linke Krawalle gegen Trump geben, aber in Davos wurde keine Demo bewilligt, es hat zu viel Schnee: Warnmeldung drang nicht zur Hölloch-Gruppe durch

Netanjahu will über "Frieden und Sicherheit" sprechen: Pence in Israel: Nicht jeder will mit ihm reden

Dienstag, der 23. Januar 2018

Donnerstag, 18. Januar 2018

Freeman ist ein Putin-Versteher !!!


Freeman von "Alles Schall und Rauch" spielte einmal die erste Geige, seit langer Zeit ist er nur noch ein emotionaler Salvenprediger. Das infantile Dummgeschwätz folgt diesem Schema: Ist jemand für Putin, dann ist das ein Guter, aber ist jemand gegen Putin, dann ist das ein Böser.

So war es auch bei Trump, Trump war vor seiner Wahl neutral gegen Putin, Freeman fieberte für Trump, aber im Präsidentenamt änderte Trump seine Meinung. Nun Trump bekam erst im Amt Infos über Putin, denn Putin ist ein grosser Täuscher, vor allem auch wegen der kommunistischen Langzeitstrategie, inklusive Klimaschutz und Destablisierung durch Islamisierung:
With the Soviet authorization of the Islamic Revival Parties in the Muslim-populated areas of the USSR, the CPSU had provided the more radicalized Muslims of the USSR with a political home from which to further voice their message at home and abroad throughout the Muslim world. 

In his book Disinformation (2013), former high-ranking Soviet-bloc defector Lieutenant General Ion Mihai Pacepa — who served as chief of the Securitate, the Department of State Security for Communist Romania — revealed Moscow and the KGB's role in exploiting and radicalizing Islamic anti-Semitism and terrorism against Israel in particular: By 1972, Andropov's disinformation machinery was working around the clock to persuade the Islamic world that Israel and the United States intended to transform the rest of the world into a Zionist fiefdom. According to Andropov, the Islamic world was a petri dish in which the KGB community could nurture a virulent strain of American-hatred, grown from the bacterium of Marxism-Leninism thought. Islamic anti-Semitism ran deep. The message was simple: The Muslims had a taste for nationalism, jingoism, and victimology. (Quelle: NewAmerican)

Video-Titel: 
Die kommunistische Langzeitstrategie, Ost vs West, Russland, die Sowjetunion, Umweltschutz und mehr

Video-Titel: 
Die Täuschung vom Ende des Kommunismus / Sozialismus (John F. McManus 1992)

Ich stellte rasch fest, dass eigentlich fast alle Infokrieger Putin-Versteher sind. Das beste Beispiel gibt Freeman, der hat Putin ganz offensichtlich nicht ein einziges Mal kritisiert, Freeman ist nach meiner Einschätzung sogar ein Putin-Agent, anders kann ich seine Putin-Unterwerfung nicht verstehen.

Putin darf alles: Gegner vergiften, Krim-Attestieren, Bomben werfen und so fort. Terrroristen sofort liquidieren, das war für Freeman immer unakzeptabel, so was machen nur die bösen Amis und Israelis, aber Putin darf das, da folgt kein kritisches Wort: "Aber im Fall einer Bedrohung für Leib und Leben unserer Agenten, unserer Offiziere, muss man entschlossen handeln und keine Gefangenen machen, sondern die Banditen an Ort und Stelle liquidieren." (Quelle: EPOCH TIMES) 

Freeman wettert gegen Zionisten, unterschlägt aber, dass Putin, der haut gerne die Nazikeule, und Bannon selbst Zionisten sind, ist auch viel zu kompliziert für ein Einfaltspinsel, der nur in schwarz oder weiss denken kann: "Donald Trumps Schwiegersohn Jared Kushner, ein orthodoxer Jude, gab an, Bannon sei Zionist und liebe Israel" (Quelle: WIKI).

Video-Titel: 
USA: Bannon backs Trump's Israel agenda at ZOA annual dinner in NYC 

Auch Bannon ist ein emsiger Putin-Versteher: "Bannon’s admiration for Putin has come into direct conflict with the White House’s new policies. In mid-April, in the aftermath of the Syria attack, Trump described U.S. relations with Russia as at 'an all-time low' and reversed his earlier position on NATO, saying the alliance was 'no longer obsolete.' At a G-7 meeting in Italy, Tillerson spoke out emphatically against the Kremlin. And when he reached Moscow to meet Putin, his reception was chilly. The political honeymoon between Trump and Putin is over, and Bannon has found a way to survive with at least some juice in the White House and his party. The question now is whether he can do the same if the Putin-Trump relationship ends in a bitter divorce." (Quelle: Newsweek) 

Ich denke, das Putin-Missverständnis ist wohl letztendlich auch der Grund, wieso es zwischen Bannon und Trump zum Bruch kam. Bei Alex Jones habe ich den Eindruck, dass er seine Putin-Liebe erkalten lässt, denn er steht weiterhin hinter Trump.

Video-Titel: 
'Patriot' Alex Jones Loves Vlad Putin

Freeman, der grosse Medien-Kritiker, bläst mit den Medien gegen Trump, zitiert die neuste Seifenblase eines "Leviten" namens Michael Wolff, wie wenn in diesem Boulevard-Knüller die Wahrheit in Stein gemeisselt wäre: "Das kommt auch im neuesten Enthüllungsbuch 'Fire and Fury' (Feuer und Wut) vom Autor Michael Wolff zum Ausdruck. Darin wird ein düsteres Bild von der Trump-Präsidentschaft gezeichnet, von Chaos und Intrigen im Weissen Haus und von einem Präsidenten, der wegen seiner Führungsschwäche von seinen eigenen Mitarbeitern verhöhnt wird." (Quelle: ASR)

Freeman macht Trump wie die Medien zu einer "Witzfigur", er nennt ihn sogar "Idiot", Freeman ist ein Hetzer wie die Medienmeute, nur Putilein ist ganz fein, der allein darf ungeschoren sein.

Der russische Propaganda-Blog von Freeman ist mit seiner Voreingenommenheit nicht ernst zu nehmen, mit seinem Trump-Bashing und Amtsenthebungs-Verwünschung zeigt er nur seine Subjektivitis, denn er erkennt nicht einmal objektiv, was Trump erreichte: "Der US-Präsident bleibt als Person schrill und unbeliebt. Doch als Politiker ist Donald Trump zusehends erfolgreich – zuweilen ohne eigenes Zutun. Sieben verblüffende Erfolge nach einem Jahr Präsidentschaft." (Quelle: The European) 


Der Plan von Trump geht auf: "Die Arbeitslosigkeit ist auf ihrem Tiefpunkt seit dem Jahr 2000, an der Börse jagt ein Rekord den nächsten, das Konsumentenvertrauen erreichte auch einen Höhepunkt, den es seit 17 Jahren nicht mehr gab. Das Wachstum vom Bruttoinlandprodukt liegt derzeit bei +3 % – erst kürzlich schätzten das einige Wirtschaftsfachleute noch als unerreichbar ein. Nun wird erwartet, dass die amerikanische Wirtschaft durch die Verabschiedung der Steuerreform im Dezember noch weiterwächst." (Quelle: EPOCH TIMES)